In der Stadtgemeinde Langenlois gibt es insgesamt fünf ausgeschilderte Nordic-Walking-Strecken. Diese sind natürlich genauso als Laufrunden zu gebrauchen und wer es lieber ganz gemütlich hat, kann sie einfach zum Spazierengehen verwenden. Startpunkt aller Wanderungen ist die Loisium Weinwelt, bei der es normalerweise auch ausreichend Parkplätze gibt.
Der TAG.NACHT.WEG, der durchgängig beleuchtet ist, führt Dich erst einmal die Loisium-Allee hinauf.
Nach dem Loisium-Hotel biegst Du dann rechts in die Sonnenstraße ein.
Über diese kommst Du dann zur Seestraße, in die Du dann links einbiegst.
Danach biegst Du in den links abzweigenden Bockshörndlweg ein.
Bei der Kreuzung mit der Loisium-Allee gehst Du geradeaus weiter, nach dem Pflegezentrum Langenlois biegst Du links in die Dechantstraße ein.
Bei den nächsten beiden Kreuzungen gehst Du immer geradeaus weiter.
Am Ende der asphaltierten Straße biegst Du dann links ab.
Über eine Schotterstraße, von der aus Du rechterhand über die Weinberge hinweg einen schönen Blick auf Langenlois hast, gehst Du dann zurück zur Loisium-Allee.
Dort biegst Du dann rechts ab und gehst zur Loisium-Weinwelt zurück.

Quick Facts:

Weglänge: ca. 1,6 km
Dauer: ca. 00:30
Differenz zwischen höchstem und niedrigstem Punkt: ca. 10 m
Gesamter Auf-/Abstieg: ca. 15 m
Kinderwagentauglich: ja
Für Nordic Walking geeignet: ja
GPS-Daten: Downloadbergfex
Öffentliche Verkehrsmittel: Bushaltestelle Langenlois – Siedlung Lange Sonne, Fahrplanauskunft auf SCOTTY

Diese Nordic-Walking-Runde habe ich auch auf bergfex veröffentlicht!